Zolltisch | © Tourist-Information Bad Breisig

Zolltisch

Koblenzer Straße 39, 53498 Bad Breisig

Vor dem Restaurant „Alter Zollhof“ steht ein alter Zolltisch. Dieser aus Basalt gehauene Zolltisch stand ursprünglich am nördlich Ortseingang, am Kölner Tor. Der Landesherrin/Äbtissin des Essener kaiserlich freiweltlichen Damenstift stand das Zollrecht zu; es war ein Wegzoll, der zu entrichten war. Aus der Geschichte geht hervor, dass an diesem Zolltisch Napoleon gesessen und ein Glas Elzenberger Rotwein getrunken haben soll, als er während der französischen Besatzung in der Quellenstadt war. Der Pokal aus dem er trank, existiert noch heute.

Vor dem Restaurant „Alter Zollhof“ steht ein alter Zolltisch. Dieser aus Basalt gehauene Zolltisch stand ursprünglich am nördlich Ortseingang, am Kölner Tor. Der Landesherrin/Äbtissin des Essener kaiserlich freiweltlichen Damenstift stand das Zollrecht zu; es war ein Wegzoll, der zu entrichten war. Aus der Geschichte geht hervor, dass an diesem Zolltisch Napoleon gesessen und ein Glas Elzenberger Rotwein getrunken haben soll, als er während der französischen Besatzung in der Quellenstadt war. Der Pokal aus dem er trank, existiert noch heute.

Zolltisch

Vom 29.10.2019 bis zum 31.12.2020
Öffnungszeiten: Uhr
53498 Bad Breisig Koblenzer Straße 39
Tourist-Info
Koblenzer Straße 39
53498 Bad Breisig

Tel.: (0049) 02633 45630
Email: tourist-info@bad-breisig.de
Web: http://www.bad-breisig.de

Route planen