Mittelalterabteilung mit Skulpturen | © Mittelrhein-Museum Koblenz

10:00 - 18:00

Mittelrhein Museum

Zentralplatz 1, 56068 Koblenz

Bezüglich der aktuellen Corona Situation bitte wir Sie die vor Ort geltenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen zu beachten! Öffnungszeiten können abweichen sowie besondere Zugangsbeschränkungen bestehen! Das Mittelrhein-Museum in Koblenz ist eine der ältesten öffentlichen Sammlungen in Deutschland, die ganz aus bürgerlichem Engagement entstanden sind. Am Anfang stand das Vermächtnis des Koblenzer Pastors Joseph Gregor Lang (1755-1834), der über Jahrzehnte in der Stadt gewirkt hatte.

Der Schwerpunkt der großzügig dimensionierten, rund 1700 m2 umfassenden Dauerausstellung liegt im neuen Mittelrhein-Museum auf der Gemäldesammlung sowie den skulpturalen und kunstgewerblichen Beständen. In chronologischer Abfolge spannt sich der Bogen der Epochensäle von der mittelalterlichen Skulptur über die Malerei des Mittelalters, des Barock, des Klassizismus und der Romantik über die Vertreter der Düsseldorfer Schule bis hin zur Klassischen Moderne und Positionen zeitgenössischer Kunst, wobei insbesondere die Werkkomplexe von K. O. Götz, Rissa und Heijo Hangen hervorzuheben sind. Parallel zu diesen Kunstsälen haben die Besucher die Gelegenheit, sich auf dem inneren Parcours über regionale kunst- und kulturhistorische Aspekte zu informieren. 400 Gemälde, 50 Skulpturen, 60 Graphiken und diverse kunstgewerbliche Objekte warten auf die Besucher.

Prüfbericht Reisen für Alle

Mittelrhein Museum

Vom 01.01.2020 bis zum 31.12.2022
Öffnungszeiten: 10:00Uhr bis 18:00Uhr
56068 Koblenz Zentralplatz 1
Mittelrhein Museum im Forum Confuentes
Zentralplatz 1
56068 Koblenz

Tel.: 0049 261 1292520
Email: info@mittelrhein-museum.de
Web: http://www.mittelrhein-museum.de

Route planen