Infotafel Wall

Infotafel "Eisenzeitlicher Abschnittswall"

Bahnhofstrasse 8, 56346 St. Goarshausen

Die archäologische Untersuchung fand 1969 im Zusammenhang mit dem vorgesehenen Bau der Loreleyschule statt. Anhand von Keramikfunden datiert der 130 m lange Abschnittwall in die Zeit der frühen Kelten zwischen dem 6. und 3. Jahrhundert vor Christus.

Bei den Ausgrabungen 1969 wurde ein 2,5 m breiter Tordurchlass und die Konstruktion einer Holz-Steine-Mauer mit einem vorgelagerten, in den gewachsenen Felsen eingetieften Graben nachgewiesen. Es wird weiter angenommen, dass im Zusammenhang mit der Befestigung der Stadt St. Goarshausen die Wallanlage nochmals ertüchtigt wurde.

Infotafel "Eisenzeitlicher Abschnittswall"

Vom 16.08.2022 bis zum 30.12.2029

Öffnungszeiten:
Montag: Uhr
Dienstag: Uhr
Mittwoch: Uhr
Donnerstag: Uhr
Freitag: Uhr
Samstag: Uhr
Sonntag: Uhr

Loreleystadt St. Goarshausen
Bahnhofstrasse 8
56346 St. Goarshausen

Email: info@loreleystadt.de
Web: http://sankt-goarshausen.de

Route planen