Garten am Alten Pfarrhaus Oberdiebach_2

Rheingoldstraße 134, 55413 Oberdiebach

Der rund 1.000 Quadratmeter große Privatgarten gehört zu dem denkmalgeschützten Alten Pfarrhaus von Oberdiebach aus dem Jahr 1773.

Besichtigung nur mit Anmeldung telefonisch unter 06743/947790 oder per Email b.skakowski@t-online.de.

Der Garten verbindet das Haus am Marktplatz mit dem Gemeindetreppenweg und dem Weinberg der Lage Fürstenberg. Die Gartenanlage lässt sich in drei Gartenräume teilen: Den Hof- und Terrassenbereich mit spätbarockem Bauerngarten, den Steilhang mit alten Obstholzbeständen sowie den mediterranen Rosen- und Lavendelgarten. Insbesondere Rosenfreunde sowie Fans von Formschnitt, Steinarbeiten und Trockenmauern können sich hier inspirieren lassen. Der Garten der Familie Wietzel-Skakowski in der Rheingoldstraße 134 ist „Welterbe-Garten“ und bietet eine schöne Aussicht auf die St. Mauritius Kirche und den Ortskern von Oberdiebach. Führungen sind möglich, Öffnungszeiten nach Vereinbarung.

Garten am Alten Pfarrhaus Oberdiebach_2
Garten am Alten Pfarrhaus Oberdiebach_3
Garten am Alten Pfarrhaus Oberdiebach_4
Garten am Alten Pfarrhaus Oberdiebach | © Bettina Wietzel-Skakowski

Garten am Alten Pfarrhaus Oberdiebach

55413 Oberdiebach Rheingoldstraße 134
Garten am Alten Pfarrhaus
Rheingoldstraße 134
55413 Oberdiebach

Tel.: 0049 17622720087
Email: b.skakowski@t-online.de

Route planen