Welterbe Gastgeber

Wandern auf hohem Niveau

Willkommen auf der offiziellen Internetseite des Rheinsteig.

Wandern entlang des bekanntesten Stroms von Deutschland. Zwischen Bonn, Koblenz und Wiesbaden führt der 320 km lange Rheinsteig rechtsrheinisch auf überwiegend schmalen Wegen und anspruchsvollen Steigen bergauf und bergab zu Wäldern, Weinbergen und spektakulären Ausblicken.

Perfekt ausgeschildert und engmaschig vernetzt lädt er ein zu ambitionierten Fernwanderungen oder abwechslungsreichen Kurztouren, gut erreichbar via Bahn, Schiff und Auto, nahe gelegen zu mehreren Flughäfen. Die gelb markierten Zuwege führen jeden Wanderer sicher zum blau markierten Hauptweg - die Etappenplanung wird somit ganz einfach.

Schlendern in Amors Garten

Der Zierwald des Grafen Karl Maximilian Amor von Ostein auf dem Niederwald oberhalb von Rüdesheim begeistert Besucher seit 250 Jahren. Landschaftsführer Wolfgang Blum lädt am Ostermontag zum Schlendern in Amors Garten ein. Wer will, kann (auf eigene Kosten) mit der Seilbahn über die Reben schweben, alle übrigen steigen zu Fuß zum Niederwaldtempel hinauf. Von dort gelangen die Wanderer auf der Sandallee zum Jagdschloss und erkunden die Zauberhöhle, den Rittersaal sowie die Rossel. An der Ruine Ehrenfels genießen sie den Blick ins Binger Loch, bevor die Wanderer durch die Weinberge im Rüdesheimer Berg zum Bahnhof zurückschlendern.
Start ist am Ostermontag, 6. April, um 11.15 Uhr am Bahnhof Rüdesheim. Die Wanderung dauert inklusive Pausen fünfeinhalb Stunden, sie endet um 16.45 Uhr am Ausgangspunkt. Wer mitgehen will, braucht Kondition für 12 Kilometer Wegstrecke sowie 300 Höhenmeter im Aufstieg. Proviant und Getränke für unterwegs sind mitzubringen. Die Teilnahme kostet fünf Euro pro Person, Kinder (bis 14) sind frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Tour findet bei jedem Wetter statt. Informationen unter 06722 / 750508.

10. Rheinsteig-Erlebnislauf

Vom 27. März bis 3. April findet bereits zum 10. Mal der Rheinsteig-Erlebnislauf statt. Die Teilnehmer entscheiden sich für „schrittweise Hilfe“ im Sinne von laufendhelfen.de. Der Lauf folgt dem Motto „gesunde Muskeln für kranke Muskeln“ und mit jedem gelaufenen Kilometer wird ihm durch eine Spende einen tieferen Sinn geben.

 Weitere Informationen
Flyer (PDF-Dokument; 366 KB)

R(h)einwandern in den Frühling - 1. Mai 2015

Morgens zwitschern die Vögel wieder, das frische Grün sprießt aus den Zweigen und die Luft ist erfüllt von dem Duft zahlloser Blüten. Wenn die Frühlingssonne das Grau des Winters vertreibt wird es wieder Zeit die Wanderschuhe auszupacken und die Natur zu genießen. Zum Start in den Wonnemonat Mai finden im nördlichen Mittelrheintal entlang der mit Prädikat ausgezeichneten Wanderwege Rheinsteig und RheinBurgenWeg, sowie an den dort andockenden Premiumrundwegen, tolle Wanderevents statt. Es gibt geführte Wanderungen, Erlebnisstationen und kulinarische Leckereien aus der Region. Die gute Anbindung an den ÖPNV machen eine Planung einfach und mit Hilfe der zahlreichen Fähren und Brücken können Sie sogar verschiedene Veranstaltungen auf beiden Rheinseiten besuchen.

Weitere Informationen

In Stein gemeißelt – Neue Wegebeschilderung im Siebengebirge

Im Rahmen einer Umstrukturierung des Wegenetzes im Bereich Siebengebirge im Rhein-Sieg-Kreis werden dort rund 90 Wegsteine versetzt und durch ca. 70 neue Grauwackersteine ergänzt. Insgesamt werden auf rund 260 Wegsteine etwa 460 beschriftete Steinscheiben eingelassen. Die neuen Beschriftungssteinscheiben enthalten neben der reinen Beschriftung auch Nummern und Logos attraktiver Wanderwege. Mit Beginn der Wandersaison im Frühjahr soll die Maßnahme fertiggestellt sein.

JETZT BESTELLEN: Pocketguide "Rheinschleifen"

Längst sind die beiden Prädikatswanderwege Rheinsteig und RheinBurgenWeg in aller Munde, nun haben die beiden Fernwege Gesellschaft bekommen: 12 neue Premium-Rundwanderwege zwischen 12 und 23 Kilometern Länge ergänzen die Streckentouren perfekt. Die Rundwege führen zu beeindruckenden Flusspanoramen, machen Stippvisiten in alten Gemäuern und romantischen Rheinorten, zeigen aber auch bisher versteckte Winkel rechts und links von Vater Rhein. Ergänzt werden die 12 ausführlich beschriebenen Touren noch durch 6 Steckbriefe der etablierten Traumpfade im Rheintal. Der Pocketguide ist ab sofort lieferbar.

Jetzt im Rheintal-Shop vorbestellen!

Touren-App Rheinland-Pfalz

Ab sofort ist die neue und kostenlose Touren-App Rheinland-Pfalz erhältlich. Neben sämtlichen rheinland-pfälzischen Prädikatswanderwegen ist selbverständlich auch der Rheinsteig® mit vertreten. Die App ist sowohl für iPhone als auch für Android-Smartphones erhältlich.

 Weitere Infos
 Download im App Store
 Download im Android Market

10 Jahre Rheinsteig

Feiern Sie mit uns das Jubiläum!

weitere Informationen

Willkommen an Bord

Entspannen Sie nach Ihren Wandertouren an Bord der KD-Schiffe.

zur Köln-Düsseldorfer-Schifffahrtslinie

Für die Region aus der Region

Lahnsteiner Mineralwasser unterstützt den Rheinsteig mit 1 Cent pro Liter!

zur Webseite

Neuauflage des beliebten Pocket-Guides erschienen.
Prospektbestellung

Wir empfehlen Ihnen das Rheinsteig-Infopaket, welches den Rheinsteig-Flyer mit Übersichtskarte, das Gastgeberverzeichnis mit über 120 Einträgen, einen Wanderreisen-Buchungskatalog und eine Literaturliste enthält.

Hier Prospekte bestellen